Union Investment vermietet 12.000 Quadratmeter Bürofläche in Hamburg

29.Januar 2020   

Kategorie: News

Hamburg: Union Investment hat in kurzer Folge drei Vermietungserfolge über insgesamt rund 12.000 qm Bürofläche erzielt. Die nach Flächenumfang größte Vermietungsleistung mit rund 7.000 qm entfällt auf das Centurion Commercial Center in der HafenCity. Der Hauptmieter Carnival Maritime hat seinen bestehenden Mietvertrag vorzeitig langfristig verlängert und zusätzlich rund 2.200 qm neu angemietet. Im EMPORIO-TOWER hat der Hamburger Immobilien-Investment Manager rund 3.200 qm vermietet. Hier wurde ein bestehender Mietvertrag verlängert und zusätzliche 1.200 qm langfristig neu vermietet. Das Centurion Commercial Center und der EMPORIO-TOWER gehören beide zum Portfolio des UniImmo: Deutschland. Eine weitere 10-Jahres-Neuvermietung konnte Union Investment im „Haus am Mittelkanal“ in der City-Süd tätigen. Neuer Mieter von 1.600 qm ist die CBW College Berufliche Weiterbildung GmbH. Das Objekt zählt seit dem Jahr 2005 zum Bestand des UniInstitutional European Real Estate.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com