Veräußerung der Berliner Projektentwicklungen an lokale Partner

7.März 2011   

Kategorie: News

 Köln: InCity Immobilien AG verkauft ihre mit der Primus Immobilien AG gemeinschaftlich betriebenen Projektentwicklungen an diese bzw. deren Tochtergesellschaften. Im Rahmen der Veräußerung der Projektentwicklungen erhält die InCity Immobilien ihre eingebrachten Eigenmittel sowie vertraglich fest taxierte Gewinnanteile kurzfristig zurück. Ohne weitere Fertigstellungs- oder Vertriebsrisiken aus den Projekten tragen zu müssen, fließt der InCity Immobilien dadurch ein einstelliger Millionen Euro Betrag zu.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com