Verkauf der Logistikimmobilie „Rossmann, Regionallager-Berlin“ im GVZ Wustermark

14.Juli 2014   

Kategorie: News

 

Berlin: Eine Objektgesellschaft der FREO Group Holding hat eine rund 24.600 qm große Logistikimmobilie im Güterverkehrszentrum Wustermark/Berlin-West verkauft. Käufer ist eine Gesellschaft des Talanx-Konzerns, vertreten durch die Talanx Immobilien Management GmbH. Rechtlich begleitet wurde die Transaktion auf Käuferseite von Görg Rechtsanwälte und auf Verkäuferseite von Rechtsanwälte Gleiss Lutz.

Das Objekt befindet sich auf einem rund 60.000 qm großen Areal im GVZ Wustermark/Berlin-West und wurde Ende 2013 fertig gestellt. Die flexible Logistikimmobilie verfügt über ca. 21.400 qm Lagerfläche und wurde nach modernsten Standards errichtet. Mieter ist die Logistik Dienstleistungszentrum GmbH, der Logistikdienstleister der Dirk Rossmann GmbH.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com