Vertriebsstart des „Real I.S. Bayernfonds Niederlande 1“

21.Oktober 2010   

Kategorie: News

München: Real I.S. startet mit dem Vertrieb ihres ersten Hollandfonds. Das Beteiligungsangebot investiert in die Büroimmobilie „The Book“ mit einer Mietfläche von ca. 39 330 qm im Amsterdamer Businesspark „Teleport“. Langfristiger Mieter ist der niederländische Rijksgebouwendienst, der zum niederländischen Staat gehört.

Das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds beträgt 138,5 Mio. davon rund 74,4 Mio. Euro als Eigenkapital. Der Fonds kalkuliert mit einer prognostizierten jährlichen Ausschüttung von anfänglich 6%, die bis 2021 auf voraussichtlich 6,5% ansteigt. Über die geplante Laufzeit bis 2025 werden Gesamtrückflüsse von ca. 198% nach Steuern angestrebt. Interessierte Anleger können sich ab 15 000 Euro zzgl. 5% Agio beteiligen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com