Vertriebsstart für neuen ProReal Deutschland 7

27.Februar 2019   

Kategorie: News

Hamburg: Die ONE GROUP startet den Vertrieb des ProReal Deutschland 7. Mit der nunmehr dritten Namensschuldverschreibung des Hamburger Emissionshauses erhalten Anleger die Gelegenheit, breit diversifiziert in mehrere Wohnungsbauvorhaben in deutschen Metropolen wie München und Hamburg zu investieren.

Analog zum Vorgänger beträgt die geplante Laufzeit 3 Jahre zuzüglich einer etwaigen Verlängerungsoption. Die geplante Verzinsung liegt bei 6% p. a. ab dem 01.01.2020.

Neu beim ProReal Deutschland 7 sind eine höhere zeitanteilige Frühzeichnerverzinsung von 4% p.a. (zuvor 3% p.a.) sowie die geplanten vierteljährlichen Zinszahlungen (zuvor halbjährig). Die Mindestzeichnungssumme beträgt 10.000 Euro zuzüglich

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com