Vista baut 38 Doppelhaushälften in Bergheim-Fliesteden

1.Juli 2014   

Kategorie: News

Im Neubaugebiet „Ingendorfer Weg“ am nordwestlichen Rand von Köln hat die VISTA Reihenhaus GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der VISTA Reihenhaus GmbH aus Mönchengladbach, ein 10.480 Quadratmeter großes Grundstück von der Stadt Bergheim erworben. Zwischen den Straßen Ostring und Am Ingendorfer Weg wird VISTA 38 Doppelhaushälften in Massivbauweise zu einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis errichten. Sobald die Erschließungsarbeiten durch die Stadt Bergheim abgeschlossen sind, soll mit dem Bau Anfang 2015 begonnen werden. Die ersten Einzüge sind ab Herbst 2015 geplant. Im September soll mit dem Verkauf der Häuser begonnen werden.  

  Das Investitionsvolumen für das neue VISTA-Quartier liegt bei 9,5 Mio. Euro. Seit 2008 hat die VISTA in Nordrhein-Westfalen sieben Quartiere mit einer Bauzeit zwischen sechs und neun Monaten abgeschlossen. 2013 lag die Neubauproduktion bei 200 Häusern; 2014 werden es voraussichtlich 240 Einheiten sein.  

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com