VIVUM und TTC Development kaufen Objekt für betreutes Wohnen in Berlin

7.Mai 2019   

Kategorie: News

Berlin: Die TTC Development und VIVUM haben im Rahmen eines Joint-Ventures ein vollvermietetes Bestandsgebäude mit 126 Ein- und Zwei-Zimmer-Apartments und einer Gesamtmietfläche von 6.300 qm in B-Marzahn erworben. Die Immobilie ist an einen renommierten Betreiber für betreutes Wohnen für 25 Jahre vermietet. Das Objekt verfügt zusätzlich über ein Hospiz mit 16 Zimmern, eine Arztpraxis, einen Pfortendienst, ein Cafe, einen großen Garten mit Springbrunnen sowie Einrichtungen für Fußpflege und Lichttherapie auf Abruf. Das Investitionsvolumen beträgt rund 11,5 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com