Warburg – Henderson verkauft Bürohaus in Londoner City

10.Januar 2012   

Kategorie: News

 

London: Die Warburg – Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH hat die Büroimmobilie 3 Bunhill Row in der City of London für über 80 Mio. GBP verkauft. Der erzielte Verkaufspreis liegt über dem aktuellen Verkehrswert und entspricht einer Bruttoanfangsrendite von 5,5%.

Die Immobilie wurde 2003 fertiggestellt und verfügt über eine Mietfläche von rund 9.200 qm verteilt auf neun Ebenen. Das Objekt ist vollvermietet mit einer verbleibenden Restmietlaufzeit von knapp 20 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com