Warburg-HIH Invest erwirbt Bürogebäude in München von M-CONCEPT

17.Februar 2020   

München: Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) erwirbt die Projektentwicklung Paseo Carré in München im Rahmen eines Forward Fundings von dem Bauträger und Projektentwickler M-CONCEPT Real Estate (M-CONCEPT). Das an der Ecke Offenbachstraße – Landsberger Straße gelegene Bürogebäude verfügt über 7.600 qm Bruttogeschossfläche sowie 87 Stellplätze in einer zweigeschossigen Tiefgarage und wird in einen Individualfonds der Rheinischen Versorgungskasse (RVK) eingebracht. Das siebengeschossige Objekt ist für 20 Jahre an die Landeshauptstadt München vermietet. Die Fertigstellung ist für Ende 2021/Anfang 2022 geplant. Die Rechtsberatung für den Verkäufer leistete die Kanzlei LPA GGV legal tax München, die Warburg-HIH Invest wurde von der Ashurst LLP München beraten. Colliers International Deutschland war für M-CONCEPT bei der Käufersuche vermittelnd und beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com