Warburg-HIH Invest kauft Dock A + B des Neubauprojekts THE DOCKS in Frankfurt

16.Oktober 2019   

Kategorie: News

Frankfurt: Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat für den offenen Spezial-AIF „Deutschland Selektiv Immobilien Invest“ die Gebäudeteile Dock A + Dock B des Neubauprojektes THE DOCKS erworben. Der Büroneubau des Projektentwicklers Groß & Partner hat eine Gesamtmietfläche von rund 9.300 qm und wurde im September 2019 fertiggestellt. Der Vermietungsstand liegt bei 96%. Mieter sind der Bürodienstleister Regus sowie der Verlag für Standesamtwesen. Regus wird auf rund 60% der Flächen ein Business Center betreiben.

Mit dem Ankauf ist der Fonds „Deutschland Selektiv Immobilien Invest“ nach 2,5 Jahren vollinvestiert. Das Bestandsportfolio umfasst elf Immobilien mit einem Gesamtvolumen von rund 350 Mio. Euro. Die durchschnittliche Mietvertragsrestlaufzeit liegt bei ca. 9,4 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com