Warburg-HIH Invest kauft Projektentwicklung in Potsdam

17.Dezember 2018   

Kategorie: News

Potsdam: Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat im neu errichteten „Campus am Filmpark Babelsberg“ eine Büroimmobilie mit Einzelhandelsbeimischung mit einer Gesamtmietfläche von mehr als 7.000 qm sowie 110 Tiefgaragen- und Außenstellplätzen erworben. Der Neubau soll in den Spezial-AIF Deutschland Selektiv Immobilien Invest eingebracht werden und zum Ende dieses Jahres fertiggestellt sein. Die Flächen sind vollvermietet. Größter Mieter ist Edeka mit einem 15jährigen Mietvertrag über 1.850 qm. Zu den weiteren Nutzungen des Campus´ zählen Studenten-Apartments, eine Kita sowie zahlreiche Wohnungen in den Villen am Filmpark. Verkäufer ist die in Berlin ansässige KW-Development.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com