WCM verkauft in Bremerhaven zu Buchwert

9.Mai 2016   

Kategorie: News

Bremerhaven: WCM verkauft eine 68.000 qm große Industrieimmobilie zum Buchwert inkl. Verbindlichkeiten an einen lokalen Investor. Die Ende 2014 erworbene Liegenschaft hätte wesentlich zur Reaktivierung der WCM beigetragen. Durch den Verkauf reduziert sich der Leerstand des Gesamtportfolio auf 3,9% bei einem durchschnittlichen WALT von 9,8 Jahren.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com