WealthCap kehrt als Käufer mit Akquisition im Silicon Valley auf US-Immobilienmarkt zurück

8.Oktober 2014   

Kategorie: News

München: WealthCap erwirbt ein Class A Bürogebäude im Herzen des Silicon Valley mit einer Mietfläche von 5.200 qm sowie 91 Parkplätzen für rd. 65 Mio. USD.

Der erweiterte Double-Net-Mietvertrag im hochdynamischen Vermietungsmarkt ist jährlich mit 3% indexiert und hat eine Laufzeit von rund acht Jahren. Mieter ist Speck Products, Tochterunternehmen von Samsonite und führendes US-Unternehmen für Schutzhüllen für mobile Endgeräte. Untermieter ist Quixey, das eine innovative Suchmaschine für Apps entwickelt.

WealthCap plant, die Immobilie in der Bryant Street 303 in einen Ein-Objekt-Fonds einzubringen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com