Wealthcore kauft für Wohnfonds Wealthcore Austria Living I erfolgreich ein Projekt in Wien an

2.April 2020   

Wien: WEALTHCORE Investment Management hat für seinen Wohnfonds Wealthcore Austria Living I das Wiener Wohnprojekt „Max & Moritz“ angekauft. Das Projekt umfasst 119 Wohneinheiten mit knapp 4.500 Quadratmetern Wohnfläche. Es befindet sich im 23. Wiener Gemeindebezirk nahe des Atzgersdorfer Platzes. Das Neubauprojekt soll im dritten Quartal 2022 fertiggestellt werden. Als Fondsmanager agiert die LRI Invest S.A. Der Fonds richtet sich an institutionelle Anleger aus Deutschland wie Pensionskassen oder Versicherungen und strebt ein Volumen von 250 Mio. Euro inklusive rund 150 Mio. Euro Eigenkapital an. Die geplante Ausschüttungsrendite nach Fondskosten soll durchschnittlich 3,5 bis 4,0 Prozent p.a. betragen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com