Weltweit agierender Investor DGRE beauftragt NAI apollo group mit Asset und Property Management eines Deutschland-Portfolios

18.Januar 2012   

Kategorie: News

 

Frankfurt: Die Bereiche Asset Management und Property Management der NAI apollo group haben ein deutschlandweites Portfolio des weltweit agierenden Investors DGRE übernommen. Das Portfolio mit einem Volumen an Assets von 400 Mio. Euro besteht aus 19 Objekten, wozu Shopping-Center, Einkaufsmärkte und Büroobjekte gehören, mit einer Mietfläche von über 550.000 qm und einem Mietvolumen von über 30 Mio. Euro jährlich. Mieter der Portfolioobjekte sind u. a. Adidas, Deutsche Welle, Real und UniCredit.

Die Steuerung des DGRE-Portfolios wird die Zentrale der NAI apollo group in Frankfurt übernehmen, die regionale Betreuung wird durch die Büros in Düsseldorf, München und Berlin geleistet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com