WGF AG erwirbt Portfolio von zehn Lebensmittelmärkten

23.September 2011   

Kategorie: News

Düsseldorf: Die WGF AG erwirbt ein Immobilien-Portfolio von der niederländischen Ten Brinke Gruppe. Die zehn Einzelhandelsmärkte liegen in NRW, Niedersachsen, Hessen und Bayern und umfassen insgesamt 18.345 qm Nutzfläche. Mieter sind u. a. Lidl, Rewe und Penny. Die Transaktion erfolgte im Rahmen des WGF RealWertPlus Joint-Venture-Programms.

Alle Einzelhandelsmärkte sind vermietet, mit verbleibenden Mietlaufzeiten von zehn bis zwölf Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com