WGF AG erwirbt Wohnungsbaugrundstück in Berlin Prenzlauer Berg

11.November 2011   

Kategorie: News

Berlin: Die WGF AG erwirbt ein 17.800 qm großes Grundstück in Prenzlauer Berg, um darauf ein Wohnungsbauprojekt umzusetzen. In dem Quartier an Saarbrücker Straße und Straßburger Straße ist bis 2015 der Bau von rund 350 Mietwohnungen geplant. Eine Kindertagesstätte und ein Nahversorger gehören zu dem Bauvorhaben. Die Baugenehmigung für den ersten Bauabschnitt ist erteilt, für die folgenden drei Bauabschnitte liegen positive Bauvorbescheide vor.

Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2012 geplant. Ziel ist der spätere Verkauf des Quartiers an institutionelle Investoren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com