WGF vermietet Flächen ab Codema

27.Juni 2012   

Kategorie: News

Das Ingenieurbüro Codema International GmbH mietet 800 qm Bürofläche im Büro- und Geschäftshaus Kaiserpalais Offenbach. Der Mietvertrag umfasst zusätzlich 15 Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage und läuft über zehn Jahre. Der Bezug ist für April 2013 vorgesehen. Die Codema International GmbH ist seit 1974 als beratende Ingenieurgesellschaft im Inland und Ausland tätig und bietet Bauplanungs- und Bauberatungsleistungen im Industrie- und Hochbau sowie Projektmanagementleistungen für Vorhaben des Hochbaus, der Infrastruktur und des Industriebaus. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Dessau, Essen und München, der Hauptsitz war bereits bisher in Offenbach. Der Umzug wurde von der Wirtschaftsförderung Offenbach vermittelt.

Die ehemalige Goldpfeil-Firmenzentrale an der Kaiserstraße 39 ist Eigentum einer Objektgesellschaft der WGF AG. Das Düsseldorfer Immobilienunternehmen hatte das repräsentative Büro- und Geschäftshaus mit insgesamt 18.050 qm Fläche im November 2010 gekauft. Das architektonisch anspruchsvolle, historische Objekt mit geräumigem Innenhof, modernen Gebäudeteilen sowie 101 Tiefgaragenplätzen ist nun zu 70 % vermietet und bietet noch einige hochwertige Flächen zur Büronutzung.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com