Wohnanlage in Lüdenscheid verkauft

11.September 2012   

Ein Privatinvestor aus dem Märkischen Kreis hat eine Wohnanlage, bestehend aus drei zusammenhängenden Mehrfamilienhäusern, in der Altstadt von Lüdenscheid erworben. Die Gesamtnutzfläche beträgt 1.218 qm. Insgesamt gibt es zehn Wohneinheiten (725 qm) und zwei Gewerbeeinheiten (493 qm). Verkäufer der zentrumsnahen Immobilienanlage ist eine bekannte alteingesessene Lüdenscheider Geschäftsfamilie. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Lüdenscheid.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com