Wohnbau GmbH erwirbt Portfolio mit 670 Mietwohnungen in Berlin

11.März 2019   

Kategorie: News

Berlin: Die Wohnbau GmbH hat im Berliner Stadtgebiet mit dem Erwerb von insgesamt 670 Wohneinheiten sowie sieben Gewerbeeinheiten das CARUS-Portfolio erworben. Das Portfolio verteilt sich auf sieben Standorte innerhalb Berlins. Alle Objekte wurden im Rahmen des geförderten Wohnungsbaus errichtet, größtenteils ab 1996. Der Besitzübergang erfolgte zum 1. März 2019.

Die Transaktion wurde federführend von der Mehrheitsgesellschafterin CARISTO Management GmbH strukturiert und durchgeführt. In den vergangenen Jahren hat eine Tochtergesellschaft der CARISTO die verkauften Immobilienbestände erfolgreich verwaltet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com