Wölbern Invest unterzeichnet Kaufvertrag für ein neues Green Building

26.September 2011   

Kategorie: News

Paris: Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest wirbt ein Bürogebäude im Großraum Paris, Gemeinde Gennevilliers. Es umfasst 23.741 qm Nutzfläche, eine Tiefgarage mit 426 Parkplätzen, ein Betriebsrestaurant sowie großzügig begrünte Außenbereiche.

Mieter des Neubaus für 12 Jahre ist Prisma Presse, die 100%ige Tochter des Verlagshauses Gruner + Jahr. Das Gebäude wird als neue Unternehmenszentrale genutzt, nachdem an diesem Standort nun über 1.250 Mitarbeiter aus fünf anderen Standorten im Großraum Paris zusammengezogen wurden. Das Gebäude ist zu 100% vermietet.

Der Vertrieb des neuen Wölbern-Fonds, der ein Investitionsvolumen von rund 165 Mio. Euro umfassen wird, startet voraussichtlich im vierten Quartal 2011. Die Vorgängerfonds Frankreich 02 und 03 erzielten bei einer durchschnittlichen Haltedauer von 3,5 Jahren einen durchschnittlichen Gesamtmittelrückfluss von rund 146% für die Anleger.

Die Transaktion wurde betreut von System Invest Beratungsunternehmen für die Immobilienwirtschaft GmbH als Broker. Die rechtlichen Berater beim Ankauf waren Lefèvre Pelletier & associés und Tibierge & Associés (Wölbern) sowie und Lacourte Balas & Associés, Baker & McKenzie SCP  und Didier Lasaygues – Notaire Associé (Verkäufer).

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com