ZIA hat neuen Pressesprecher

1.Dezember 2011   

Kategorie: News

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) hat einen neuen Pressesprecher. Seit 1. Dezember ist Denis McGee (35) in dieser Funktion für den Verband tätig. Er tritt die Nachfolge von Klaus-Peter Hesse (44) an, der seit August als Geschäftsführer des ZIA tätig ist. „Denis McGee bringt Erfahrung aus der Kommunikations-, der Immobilienbranche und der Politik mit. Eine sehr gute Mischung für unseren Verband. Ich freue mich, dass wir ihn für den ZIA gewonnen haben“, sagt Klaus-Peter Hesse.

Zuletzt war der 35-Jährige als Berater bei der Agentur ergo Kommunikation für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit diverser Unternehmen der Immobilienbranche verantwortlich. Nach einem Studium der Geschichts- und Politikwissenschaft war er zunächst für den Deutschen Bundestag tätig. 2008 wechselte er in die Kommunikationsbranche zur Dr. ZitelmannPB. GmbH, die ausschließlich Immobilien- und Fondsgesellschaften berät.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com