Aufsichtsrad der informica real invest ist geschlossen zurückgetreten

8.Juli 2009   

Kategorie: News

Reichenberg: Der Aufsichtsrat der informica real invest ist zum 30. Juni 2009 im Einvernehmen mit dem Vorstand und dem neuen Großaktionär, der InCity Immobilien, geschlossen zurückgetreten. Der Aufsichtsrat, bestehend aus Alexander Kersting (Vorsitzender), Ottmar Fuchs (stellvertretender Vorsitzender) und Jörg Neubert, soll zukünftig durch Stefan Eishold, Franz-Josef Marxen und Karl-Heinz Zehentner besetzt werden. Diese sind beim Amtsgericht Würzburg vom Vorstand zur gerichtlichen Bestellung vorgeschlagen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com