Philip-Morris-Areal in München Sendling veräußert

25.September 2009   

Kategorie: News

München: Münchner Investorenkonsortium erwirbt das Philip Morris Areal mit 60 000 qm BGF in Sendling von Philip Morris Manufacturing über Colliers Schauer & Schöll. Unter dem Namen WerkStadt – Atelier, Büro, Produktion soll auf dem Gelände ein Mix aus Ateliers, Büros, Lagerflächen und Werkstätten entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com