Stuttgart 21 und kein Ende – Die Bedeutung aus immobilienwirtschaftlicher Sicht