Alcaro veräußert zweites Logistikzentrum in Großbeeren

22.November 2012   

Rösrath: Alcaro Invest hat nach dem Verkauf seines Logistikparks I im Juni 2012 jetzt eine zweite Projektentwicklung im brandenburgischen GVZ Großbeeren veräußert. Die Liegenschaft umfasst eine Grundstücksfläche von 22.500 qm und ist mit einer 11.000 qm temperaturgeführten Logistikfläche und einem 440 qm Büro-Solitär bebaut. Die GMP zertifizierte Logistikimmobilie ist langfristig an ein international agierendes Pharmaunternehmen vermietet. Die Immobilie wird darüber hinaus auch nach DGNB Standard zertifiziert.

Erworben wurde die Projektentwicklung durch eine deutsche Pensionskasse. Auf Seiten des Käufers war BNP Paribas beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com