Berlin-Wedding Krematorium wird Kultur-Campus

19.März 2012   

Kategorie: News

Berlin: Die Kulturpark Wedding GmbH erwirbt das ehemalige ca. 8.500 qm große Krematorium in der Weddinger Gerichtstraße 37-38 vom Liegenschaftsfonds Berlin.

Der Käufer will das Gelände in den nächsten Jahren zu einem Kunst-Campus entwickeln. Auf dem Grundstück befinden sich das ehemalige Krematorium mit der Parentationshalle, der Friedhofsverwaltung und dem Gärtnerstützpunkt. Das Krematorium Wedding steht unter Denkmalschutz.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com