DIC-Spezialfonds erwirbt in Flensburg Einzelhandelsimmobilie

15.Juli 2013   

Kategorie: News

FLENS_Holm7 (3)Flensburg: Die DIC Asset AG erwirbt für ihren Spezialfonds „Highstreet Balance“ eine Einzelhandelsimmobilie in der Fußgängerzone, Holm 7, für rd. 19 Mio. Euro von der Hochtief Solutions AG formart. Hauptmieter mit einem langfristigen Mietvertrag ist die Karstadt Warenhaus GmbH. Die Immobilie mit insgesamt 17.500 qm Mietfläche, von denen 10.200 qm als Verkaufsflächen genutzt werden, wurde 2010 grundlegend renoviert und ist zu 100% voll vermietet.

Die DIC wurde rechtlich von CMS Hasche Sigle sowie technisch von VALTEQ beraten. Grossmann & Berger vermittelte die Transaktion.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com