Dr. Markus Wiedenmann verlässt Tishman Speyer

24.März 2010   

Kategorie: News

Frankfurt: Markus Wiedenmann, Geschäftsführer von Tishman Speyer in Deutschland, verlässt das Unternehmen zum 30. April 2010 auf eigenen Wunsch. Wiedenmann wird sich mit einer Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft selbständig machen. Die Geschäftsführer Florian Reiff und Sebastiano Ferrante werden die Aufgaben von Wiedenmann übernehmen und das Deutschlandgeschäft gemeinsam weiterführen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com