FHH startet Vertrieb von Bürohaus-Fonds für Skoda und Seat

29.Oktober 2010   

Kategorie: News

Hamburg/Darmstadt: Fondshaus Hamburg startet mit dem Vertrieb seines zweiten geschlossenen Deutschlandfonds FHH Immobilien 9 – Automobilzentrale Rhein-Main. Der Fonds investiert in einen Büroneubau mit einer Gesamtmietfläche von 11 000 qm in Weiterstadt bei Darmstadt. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei 28,4 Mio. Euro. Die jährliche Ausschüttung soll 6,25% betragen. Anleger können sich mit mindestens 10 000 Euro zzgl. 5% Agio an dem Fonds beteiligen. Vermietet ist das Gebäude bis 2021 an Skoda-Auto Deutschland (7 700 qm) und Seat Deutschland (3 300 qm).

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com