GSW gönnt sich zwei CEOs

23.August 2013   

Kategorie: News

Der Aufsichtsrat der GSW Immobilien AG entschied in seiner heutigen Sitzung, dass Jörg Schwagenscheidt (49) und Andreas Segal (43) künftig die Geschicke der GSW gemeinsam als CO-CEOs lenken werden. In der seit längerem anberaumten Aufsichtsratssitzung traf der Aufsichtsrat die Entscheidung einstimmig.

GSW Segal und Schwagenscheidt

GSW Segal und Schwagenscheidt

Claus Wisser, Vorsitzender des Aufsichtsrates, zum Auswahlprozess: „Wir haben in einem mehrwöchigen Prozess gemeinsam mit einem externen Personalberater intensiv verschiedene externe und interne Lösungen geprüft. Abschließend sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass es keine bessere Lösung als die Doppelspitze gibt. Dies entsprach auch der Empfehlung des Personalberaters.“ Wisser weiter: „Herr Schwagenscheidt und Herr Segal haben in den vergangenen Jahren den Börsengang der GSW erfolgreich verantwortet und Vertrauen am Kapitalmarkt und in der Belegschaft aufgebaut. In den letzten Wochen haben sie bewiesen, dass sie den Wachstumskurs der GSW und die interne Organisation hervorragend im Zweier-Gespann umsetzen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass Herr Schwagenscheidt und Herr Segal die Geschicke der GSW weiter erfolgreich gestalten werden.“

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com