Hansa Invest kauft Grundstück Hansastraße 183 in München

9.März 2017   

Kategorie: News

 

München: Die Hansa Invest Projekt GmbH, eine Gesellschaft der Ehret + Klein Gruppe, hat zusammen mit einem Partner das rund 2.400 qm große Grundstück Hansastraße 183 im Bezirk Sendling-Westpark von privat erworben.

Auf der derzeitigen Baulücke am S-Bahn Haltepunkt Am Harras plant der Starnberger Projektentwickler ehret+klein rund 200 Serviced apartments für junge Fachkräfte, Studierende und Auszubildende. Innerhalb der nächsten sechs Monate wird der Bauantrag eingereicht. Die Eigentümerin will die Immobilie im Bestand halten.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com