KGAL erwirbt Nahversorgungszentrum „Donau Meile“

4.April 2018   

Kategorie: News

Donauwörth: KGAL erwirbt den Neubau des Nahversorgungszentrums „Donau Meile“ für einen von ihr verwalteten Immobilien-Spezial-AIF. Damit hat der Fonds die 1 Mrd.-Euro Schwelle überschritten. Neben 12 Büroobjekten ist die „Donau Meile“ das elfte Einzelhandelsobjekt. Das Zentrum hat eine Gesamtverkaufsfläche von 9.100 qm sowie über 250 PKW-Plätze. Ankermieter ist Edeka sowie Drogeriemarkt Müller. Verkäufer war Pletschacher Projektentwicklung.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com