LaSalle erwirbt Büroimmobilie „Kleiner Galluspark“ in Frankfurt

29.August 2017   

Kategorie: News

Frankfurt: Die LaSalle Investment Management Kapitalanlagegesellschaft mbH erwirbt die Büroimmobilie „Kleiner Galluspark“ von der AXA Investment Managers Deutschland GmbH. Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft war beratend tätig. Käufer der Immobilie ist Encore+, ein pan-europäischer offener Core+ Immobilien-Fonds, der von Aviva Investors als Fondsmanager und LaSalle Investment Management als Transaktions- und Asset-Manager verwaltet wird. Das fast vollständig vermietete siebengeschossige Bürogebäude umfasst eine Gesamtmietfläche von ca. 18.700 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com