Süddeutsche Krankenversicherung (SDK) kauft Wohnraumentwicklung in Solingen

1.Oktober 2019   

Solingen: Die Süddeutsche Krankenversicherung (SDK) aus Fellbach hat sich mittels Forward Deal eine Wohnraumentwicklung (drei Baufelder) mit ca. 170 Einheiten in zentraler Lage für einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag gesichert. Verkäufer ist die Kondor Wessels aus Berlin, welche das gesamte Quartier mit dem Namen „O-Quartier“ mit insgesamt 308 Wohneinheiten bis Ende 2022 schlüsselfertig erstellen wird. Es ist bereits der vierte Ankauf der SDK in diesem Jahr.

Beraten wurde die SDK von albrings + müller. JLL hat die Transaktion für den Verkäufer vermittelt. Rechtlich und steuerlich wurde die SDK im Rahmen dieser Transaktionen von der Ernst & Young Law GmbH, technisch von der IWTI GmbH beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com