TSC Berlin Real Estate Fund kauft Wohnimmobilie in Berlin-Pankow

10.August 2018   
Kategorie: News

Berlin: Die TSC Real Estate Germany GmbH hat den Fonds TSC Berlin Residential SICAV-SIF beim Erwerb einer Wohnimmobilie in Berlin-Pankow beraten. Der Fonds ist das Wohnimmobilien-Investmentvehikel von Threestones Capital. Verkäufer ist ein privater Investor.

Das in der Mühlenstraße gelegene Objekt umfasst 15 Wohneinheiten mit zusammen rund 840 qm Mietfläche, die vollständig vermietet sind.

Der 2014 aufgelegte Fonds TSC Berlin Residential ist ein offener Immobilienfonds und richtet sich an eine diversifizierte Gruppe von Investoren, einschließlich institutioneller. Er investiert in Berliner Wohnimmobilien in zentralen und aufstrebenden Lagen mit Wertsteigerungspotential. Bislang umfasst das Portfolio 17 Immobilien.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com