UBS Real Estate erwirbt Logistikimmobilien-Neubau für ihren Spezialfonds

5.Juli 2016   

Hamburg: Die UBS Real Estate GmbH hat für ihren Spezial-AIF UBS (D) German Logistics Property Fund 2 eine neuerbaute Logistikimmobilie südlich von Hamburg erworben.

Die zu Beginn des Jahres 2016 fertiggestellte Liegenschaft befindet sich in der an der A1 gelegenen Gemeinde Heidenau, das Objekt verfügt über eine Mietfläche von rd. 11.500 qm. Ein Erweiterungspotenzial des Bestandsgebäudes ist auf einer direkt angrenzenden Grundstücksfläche von 10.500 qm gegeben. Die Immobilie ist vollständig und langfristig an einen international tätigen Logistikkonzern vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com