UBS verkauft Bürogebäude in Paris

21.September 2010   

Kategorie: News

Die UBS KAG hat in Paris ein 10.200qm Büroobjekt auf ihrem offenen Immobilienfonds Euroinvest IMmobilien zu knapp 5% oberhalb des letzten Verkehrswerts verkauft.

Das Objekt Malesherbes liegt im Pariser Vorort Levallois-Perret und wurde 2005 mit einem Leerstand von ca. 12% gekauft.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com