Union Investment/ZBI: BGP-Kauf ist durch

4.April 2019   

Kategorie: News

Hamburg/Erlangen: ZBI und Union Investment melden Vollzug beim Kauf der BGP Gruppe mit ihren 16.000 Wohnungen. Der Kaufvertrag wurde gestern unterzeichnet. Mit der Akquisition werden in den beiden Fonds UniImmo: Wohnen ZBI und ZBI Union Wohnen Plus Kontingente von 1,2 Mrd. Euro frei. „In den letzten 24 Monaten haben wir in einem herausfordernden Marktumfeld 74 Wohnimmobilienankäufe von insgesamt rund 4 Mrd. Euro realisiert, davon knapp 1,9 Mrd. Euro in sechs Transaktionen allein im laufenden Kalenderjahr“, sagt Mark Münzing, Chief Investment Officer der ZBI Gruppe. Der Kauf der BGP-Wohnungen war für Union Investment und ZBI die größte Transaktion der jeweiligen Unternehmensgeschichte und einer der größten Deals mit deutschen Wohnungen der letzten Jahre.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com