MPC startet Erlangen-Fonds

5.Juli 2011   
Kategorie: Der Fondsbrief, News

Die Hamburger MPC startet erneut einen Erlangen Fonds. Der MPC Deutschland 10 investiert in drei Bürogebäude, ein Mitarbeitercasino und ein Parkhaus in Erlangen, die alle an Siemens vermietet sind. Der Mietvertrag läuft noch 11 Jahre. Die kalkulierte FOndslaufzeit liegt bei 10 Jahren. 30,9 Mio. Euro sollen von Anlegern kommen. 3.500 Mitarbeiter arbeiten in dem Komplex. Sämtliche Instandhaltungskosten übernimmt Siemens. Die Gesamtmietfläche liegt bei 63.579 qm. Private Anleger können sich ab 10.000 Euro beteiligen.

Sollte Siemens seine Verlängerungsoption ziehen, dürfte nichts schief gehen. Zieht Siemens nach 11 Jahren aus, dürften die Immobilien schwer zu vermarkten bzw. zu verkaufen sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com