Allianz Real Estate kauft in Italien ein

25.Juni 2013   
Kategorie: News


München/Mailand: Die Allianz Real Estate beteiligt sich mit knapp 95% an dem geschlossenen Immobilienfonds „The Morgan Stanley Italian Office Fund“, bestehend aus einer Büroimmobilie in Mailand und einer in Rom. Der Fonds wird weiterhin von Morgan Stanley verwaltet.

Die Mailänder Immobilie liegt im Central Business District der norditalienischen Finanz- und Handelsmetropole. Mieter sind die Deutsche Bank und das Modeunternehmen Brioni. Das Gebäude mit rund 8.300 qm Bürofläche wurde zwischen den Jahren 2010 und 2012 komplett saniert und hat nach Abschluss der Sanierung die LEED-Zertifizierung in Gold erhalten.

In Rom befindet sich die Büroimmobilie im Stadtteil Ostiense. Mieter des kompletten Gebäudes mit rund 5.600 qm ist das italienische Industrieunternehmen Acea.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com