Auch Degi löst Fonds auf

25.Oktober 2011   
Kategorie: News

Seit längerem wurde drüber spekuliert. Nun bestätigten sich die Befürchtungen. Auch der Degi International wird aufgelöst. Die Angst sei zu groß, heißt es vom Unternehmen, dass die verfügbaren liquiden Mittel bei einer Beendigung der Rücknahmeaussetzung nicht ausreichen würden. Bis 16. November hätte der Fonds noch Zeit gehabt. Dann wäre die zwei Jahre Frist nach Anteilsrücknamestopp ausgelaufen.

Der Fonds hat aktuell 1,5 Mrd. Euro Nettovermögen. In den nächsten Monaten sollen weitere Objekte verkauft werden. Derzeit sind rd. 70.000 Anleger im Fonds. Der Fonds wurde im Februar 2003 aufgelegt und war auf Europa fokussiert. 41 Objekte hatte der Fonds seitdem im Portfolio in 13 Ländern. Seit Beginn der Rücknahmeaussetzung wurden 8 Immobilien im Wert von 600 Mio. Euro verkauft.

Eine Erste Tranche der geplanten halbjährlichen Auszahlungen sind für April 2012 geplant. Die Auflösefrist läuft bis 15. Oktober 2014.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com