Aus Delbrück Bethmann Maffei wird Bethmann Bank

4.Oktober 2011   
Kategorie: News

Frankfurt: Sieben Jahre nach ihrem Zusammenschluss läutet die Privatbank Delbrück Bethmann Maffei AG eine neue Ära ein: Das Bankhaus mit Sitz in Frankfurt am Main wird in Bethmann Bank AG umbenannt. Der schlankere Name wird die nahezu 300 Jahre alte Tradition der Vorgängerinstitute in die Zukunft tragen.

Im Jahr 2002 hatte die ABN AMRO Bank das Privatbankhaus Delbrück & Co. akquiriert und mit ihren deutschen Private Banking-Aktivitäten zusammengebracht. Im Februar 2004 wurde dieses Institut mit dem Bankhaus BethmannMaffei zu Delbrück Bethmann Maffei verschmolzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com