BNP Paribas Real Estate vermittelt Portfolio mit 30.500 Quadratmetern in Magdeburg

18.August 2015   
Kategorie: News

 

Magdeburg: BNP Paribas Real Estate hat den Verkauf eines Wohnportfolios begleitet. Für einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag hat die Deutsche Wohnen AG das Paket aus etwa 400 Einheiten (größtenteils Wohnnutzung) und einer Gesamtfläche von über 30.500 qm von einem ausländischen Family Office gekauft. BNPPRE hat bei der Transaktion den Verkäufer beraten. Das Portfolio umfasst vorrangig repräsentative Objekte aus der Jahrhundertwende sowie Neubauten. Die Wohnungen befinden sich alle in Core-Lagen in der Magdeburger City, die meisten in der Hegelstraße in der Nähe von Dom und Elbe.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com