Corpus Sireo kauft erste Objekte für Einzelmandat

26.Januar 2018   
Kategorie: News

 

Köln: Die ersten Ankäufe für das im Sommer 2017 von CORPUS SIREO Real Estate erworbene Mandat eines Zusammenschlusses mehrerer Versorgungswerke sind perfekt. In Köln wurde ein Neubauprojekt im Szeneviertel Ehrenfeld erworben. Das Projekt ist bereits im Bau, mit der Fertigstellung wird im Dezember 2018 gerechnet. Verkäufer ist der Projektentwickler die projektisten aus Düsseldorf. Das zweite erworbene Projekt befindet sich im neuen Bremer Quartier Überseestadt. Hier wurde ebenfalls eine Neubau-Wohnanlage angekauft. Die Fertigstellung ist für Ende 2019 vorgesehen. Verkäuferin ist die Kontorhaus KSS GmbH.

Im Rahmen des Neubaus in der Overbeckstraße /Liebigstraße  in Köln-Ehrenfeld entsteht eine fünfgeschossige Eckbebauung, die eine Baulücke schließen wird. Vorgesehen sind 91 vollmöblierte Apartments mit insgesamt 2.620 qm Wohnfläche, eine Kita mit 555 qm sowie eine Tiefgarage mit 27 Stellplätzen. Ausgerichtet an der Zielgruppe (Studierende und junge Berufstätige) werden 79 1-Zimmer- und 11 1½ – bis 2-Zimmer-Apartments sowie eine 3-Zimmer-Wohnung entstehen. Die Kindertagesstätte ist für 20 Jahre an einen marktführenden Kita-Betreiber vermietet.

Der Neubau in der Bremer Überseestadt umfasst 58 Wohneinheiten, 2 Gewerbeeinheiten und 32 Tiefgaragen-Stellplätze. Es entstehen kompakte 2- und 3-Zimmer-Wohnungen mit Flächen zwischen 51und 71 qm. Das Objekt wird als Energieeffizienz-Haus KfW 55 errichtet. Es richtet sich an eine breite Zielgruppe vom Single bis zur Familie. Erschließung und Wohnungszuschnitte erfolgen behindertengerecht.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com