Hamborner Reit AG steigert Erlöse und senkt Leerstand

12.August 2010   
Kategorie: News

Die Hamborner Reit AG, der Neuling auf dem Reit-Parkett, konnte im ersten Halbjahr die Bewirtschaftungserlöse um 7% auf 11,8 Mio. Euro steigern. Die Leerstandquote beträgt 2,3% und verbessert sich damit um 1,4%-Punkte. Bereinigt um Mietgarantien liegt sie bei lediglich 1,2%. Der FFO liegt im ersten Halbjahr bei 6,4 Mio. Euro (VJ: 5,3 Mio. Euro).

Die Eigenkapitalquote beträgt 58%. 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com