JLL vermittelt bei Vertragsverlängerung von Automobilzulieferer in Heidelberg-Rohrbach

5.Juli 2016   
Kategorie: News

Heidelberg: Die IHI Charging Systems International GmbH (ICSI) hat ihren Mietvertrag über 2.900 qm Bürofläche in Heidelberg-Rohrbach, Haberstraße 3, langfristig verlängert. Es handelt sich dabei um den bis dato größten Mietvertragsabschluss in Heidelberg 2016. Der Automobilzulieferer, Anbieter von Aufladungssystemen für Turbolader, belegt damit weiterhin knapp drei Viertel des Bürogebäudes selbst. Der „OfficePort I“ befindet sich unweit des ebenfalls an der Haberstraße gelegenen Hauptsitzes der ICSI. Vermieter ist die Haberstraße GdbR, eine Objektgesellschaft der FOM Real Estate GmbH. JLL war bei der Vertragsverlängerung im Rahmen eines Beratungsmandates für ICSI tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com