KanAm Grund kauft Büroimmobilie mit 10.000 Quadratmetern in München

28.März 2018   
Kategorie: News

München: Die KanAm Grund Group erwirbt für einen Immobilienspezialfonds das Bürogebäude Z88 mit 10.000 qm Fläche in der Zamdorfer Straße. Ein Team um Dr. Marc Scheunemann hat KanAm bei dem Kauf beraten. Verkäufer ist der Fürther Projektentwickler P&P.

Neue Mieterin ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), die das Objekt für die „Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ nutzt. In den vergangenen Monaten hatte P&P das Gebäude für den neuen Nutzer umgebaut.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com