Logis Fund verkauft zwei Logistik-Immobilien

6.Februar 2013   
Kategorie: News

Düsseldorf: Der zum europaweit agierenden Immobilien-Investment Manager Tristan Capital Partners gehörende Fonds CCP III erwarb zwei Logistiklager in Deutschland für insgesamt über 30 Mio. Euro von Logis Funds.

Die Anlagen befinden sich im Hamburger Hafen und im saarländischen Überherrn und umfassen insgesamt 46.621 qm für Lager und 4071 qm Büroräume. Das Kurierunternehmen DHL ist Mieter des Areals in Hamburg, während der weltweite Logistik-Dienstleister Dachser die Halle im nahe der französischen Grenze gelegenen Überherrn gemietet hat.

Die Transaktion wurde von Taylor Wessing begleitet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com