Mit Direkt Invest Polen 2 im Bereich Handelsimmobilien partizipieren

9.Dezember 2009   
Kategorie: News

Hamburg: Seit Anfang dieses Jahres bietet das Emissionshaus elbfonds über seinen Fonds Direkt Invest Polen 2 Anlegern die Möglichkeit, durch Direktinvestments im Bereich Handelsimmobilien zu partizipieren. Der Fonds investiert in ein Portfolio aus Projektentwicklungen in Polen. Am 08.12.2009 erfolgte die Unterzeichnung des Kaufvertrages zwischen Tesco und dem Fonds. Die Projektgesellschaft wird für Tesco in der Stadt Swiebodzice einen Verbrauchermarkt schlüsselfertig erstellen. Eckdaten des Fonds: Mindestbeteiligung ab 10 000 Euro zzgl. 5% Agio. Die prognostizierte Rendite beträgt 11,36% p. a., die Gesamtausschüttung 140,86% (nach Steuern in Polen, inklusive Agio, ohne Progressionsvorbehalt). Geplante Laufzeit ca. vier Jahre. Ausschüttungen sind bereits ab 2010 geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com